Anwendungsgebiete

Anwendungsgebiete FeedbackE-Mail

Thermische Verbindungstechnik Durchmesser Anwendungsgebiete Hauptanwendungen
Heizelement-Stumpfschweißen (HS) bis 1.600 mm Gas und flüssige Medien aller Druckstufen
  • Gas- und Wasserleitungen mit großen Durchmessern
  • sehr häufig bei Sanierungsverfahren
Heizwendel-Schweißen (HM) bis 630 mm Gas und flüssige Medien aller Druckstufen
  • Gas- und Wasserleitungen bis d 500 mm, insbesondere im Hausanschlussbereich
  • Unterschiedliche Wandstärken (SDR-Reihen)
  • Misch-Kunststoffe wie z.B. PE 63 / PE 80 / PE 100 / PE-X
  • Reparaturen

Tabelle: Anwendungsgebiete
Quelle: Lesch Consult, Würzburg