Übersicht geeigneter Kunststoffe

Übersicht geeigneter Kunststoffe für Schweißverbindungen FeedbackE-Mail

Die schweißbaren Kunststoffe gehören zur Gruppe der teilkristallinen Thermoplaste, wie Polyethylen PE, Polypropylen PP, Polybuten PB und Polyvinylidenfluorid PVDF. Für das Schweißen von Rohrleitungskomponenten aus thermoplastischen Kunststoffen haben sich je nach Anwendung unterschiedliche Technologien bewährt.

Bild1_Schweissbare-Kunststoffe

Bild: Schweißbare Kunststoffe
Quelle: Georg Fischer GmbH, Albershausen

Die längskraftschlüssige und stoffschlüssige Verbindungstechnik Heizwendelschweißen bzw. Elektroschweißen wird heute in der Praxis überwiegend bei Rohrleitungskomponenten aus Polyethylen PE, Polypropylen PP, Polybuten PB angewendet, siehe Tabelle.

Kunststoffe PA 12
PE PP PB PVDF
Schweißverfahren  
Heizwendel-Schweißen (HM) x
x x x
Heizelement-Stumpfschweißen (HS) x
x x x
Heizelement-Muffenschweißen (HD)
x
x x x x
Infrarot-Schweißen (IR) x x x
WNF-Schweißen x

Tabelle: Übersicht geeignete Schweißverfahren / Kunststoffe
Quelle: LESCH CONSULT, Würzburg