Profilierte Vollwandrohrsysteme - Typ B

Profilierte Vollwandrohrsysteme - Typ B, Mittelschicht homogen FeedbackE-Mail

Aufgrund von zunehmenden Marktanforderungen nach immer wirtschaftlicheren Kunststoffrohrsystemen und höherer Längssteifigkeit wurden neue Rohrsysteme entwickelt, die aufgrund der innovativen konstruktiven Bauart einerseits eine deutliche Materialersparnis sowie andererseits einen zusätzlichen Versteifungseffekt erzielen.

Das geringere Gewicht bei profilierten Vollwandrohrsystemen aus Kunststoff im Vergleich zu klassischen Vollwandrohren wird durch den bis zu 60% geringeren Rohstoffverbrauch (siehe Bild 1) erzielt, bei vergleichbarer Ringsteifigkeit.

Bild10

Bild 1: Vergleich des mengenmäßiger Rohstoffverbrauchs bei gleicher Ringsteifigkeit – Vollwandrohr versus profiliertem Vollwandrohr
Quelle: Drossbach GmbH & Co. KG
  • Alle nachfolgend dargestellten Kunststoffrohre sind für den Kanalbetrieb genormt (DIN EN 13476)
  • Die Ringsteifigkeit ist kein direktes Qualitätsmerkmal

 

Grafik1_Ringsteifigkeit_verschiedeneRohrtypen

Grafik 1: Messungen der Ringsteifigkeit bei verschiedenen Rohrtypen mit unterschiedlichem Wandaufbau
Quelle: Uponor Schweden

Übersicht der unterschiedlichen profilierten Wandbauarten nach DIN EN 13476-3 FeedbackE-Mail

Rohre und Formstücke mit glatter Innenfläche und profilierten (d.h. vollwandigem oder hohlem spiral- oder ringförmig geripptem bzw. gewelltem) Außenflächen werden als Rohrtyp B bezeichnet.

Beispiele für Rohrtyp B Wandbauarten nach DIN EN 13476, Teil 3 Maßzeichnung/ Schnittdarstellungen Abbildungen

Wandbauart 1:

Rohre und Formstücke mit glatter Innenfläche und vollwandigen, ringförmig gerippten Außenflächen

Schnittdarstellung1
Schnittdarstellung 1

Bild1
Bild: Profiliertes Vollwandrohr Ultra Rib 2 aus PP-B
Quelle: Maincor AG
Bild2
Bild: Formstücke Ultra Rib 2 aus PP-B
Quelle: Maincor AG

Wandbauart 2:

Rohre und Formstücke mit glatter Innenfläche und runden, hohlen, ring- oder spiralförmig gewellten Außenflächen

Schnittdarstellung2

Schnittdarstellung 2
Bild3
Bild: Profilkanalrohrsystem PKS aus PE-HD
Quelle: Frank GmbH

Wandbauart 3:

Rohre und Formstücke mit glatter Innenfläche und rechteckig oder trapezförmig hohlen, ringförmig gewellten Außenflächen

Schnittdarstellung3
Schnittdarstellung 3
Bild5
Bild: Profiliertes Vollwandrohr Pragma® aus PP
Quelle: Pipelife
Bild6
Bild: Formstücke Pragma®
Quelle: Pipelife

Tabelle: Übersicht der Wandaufbauten von profilierten Vollwandrohrsystemen – Typ B, mit glatter Innenfläche und profilierter Außenfläche
Quelle: DIN EN 13476-3