EPS-Bettungskissen

EPS-Bettungskissen FeedbackE-Mail

Die Qualität jedes Rohrsystems hängt maßgeblich von den Einbaubedingungen ab. Oft wird leider die fachgerechte Ausführung des Zwickelbereiches vernachlässigt. Dies hat Lageveränderungen und Verformungen zur Folge und beeinträchtigt die Funktion des Rohrleitungssystems.

Der Einsatz von EPS-Bettungskissen ersetzt die problematische Verdichtung des Zwickelbereiches. Das Rohrsystem ruht mit einem Auflagerwinkel von 120° auf einem EPS-Bettungskissen, dessen Durchmesser dem Außendurchmesser des jeweiligen Rohres entspricht. Es garantiert dadurch selbst bei schwierigsten Bodenverhältnissen und minimalen Gefällen auf Dauer die optimale Lage des Rohrsystems, weil die auftretenden Kräfte im Bettungsbereich durch die Vergrößerung der Auflagefläche optimal abgeleitet werden.

Bild5_Firmeninfo-Maincor

Bild 5: Firmeninformation Maincor Anger GmbH, Marl